Ostseebad Warnemünde

Teepott-Warnemuende-Rostock-MEERmitBAER-20131222-00061

Teepott und Leuchtturm

Der zu Rostock gehörende Ortsteil gehört zu den schönsten und lebhaftesten Ostseebädern an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Der schöne und sehr breite Sandstrand ist bei Einheimischen und Feriengästen gleichermaßen beliebt. Internationales Flair in Warnemünde besteht durch die vielen Schiffsanläufe der Kreuzfahrtgiganten, sowie der Großveranstaltungen wie der HanseSail oder Warnemünder Woche.

Warnemünde - Topseebad an der Ostsee

Warnemünde – Topseebad an der Ostsee

Die vielen Einkehrmöglichkeiten an der Warnowmündung und die Vielzahl an Boutiquen lassen Urlaubsstimmung aufkommen. Fisch frisch vom Kutter gehört in Warnemünde ebenso dazu wie ein Urlaubsfoto von der Holzbrücke Richtung Leuchtfeuer. Aufpassen muss man ein wenig vor den Möwen, die sich ebenfalls auf die Fischbrötchen der Touristen eingestellt haben und bei Unachtsamkeit dieses mit einem „Mundraub“ bestrafen.

Warnemünde ist touristisch das ganze Jahr einen Besuch wert. Wer dem Trubel in Warnemünde in den Sommermonaten entgehen will, der weicht mit seiner Unterkunftswahl auf in der Nähe liegende Ostseeorte wie Nienhagen oder Börgerende aus. Dort ist das Preisniveau in der Regel geringer für Übernachtungen.

Anreisen nach Warnemünde sind durch die top Bahnverbindungen ideal, insbesondere für Berliner, die mit dem Ostseeticket schnell das Seebad erreichen können.